Zusammenarbeit

von Klinischen Krebsregistern, Organkrebszentren und Onkologischen Zentren


Vortrag von Frau Dr. Simone Wesselmann der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. auf dem 31. Deutschen
     Krebskongress zum Thema Zusammenarbeit von Organkrebszentren und Klinischen Krebsregistern.


- Leitfaden zur Zusammenarbeit

- Musterkooperationsvereinbarung


Dienstleistungen des Tumorzentrums für die Organkrebszentren

- Datensichtung und Überprüfung mit den jeweiligen Organkrebszentren vor den Zertifizierungen

* Abgleich der Vollständigkeit
* Prüfung auf Plausibilität
* Erhebung des Lifestatus

- Auswertung der Daten
- Auf Wunsch Präsentation der Auswertung bei der Auditierung
- Benchmarking mit anderen Zentren
- Organisation von Fortbildungen und Qualitätszirkeln


Workshops "Onkologie im Dialog"

Die ADT veranstaltete zusammen mit der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) bereits mehrere Workshops (2011, 2012, 2015, 2016, 2017) zum Thema Zusammenarbeit zertifizierter Zentren mit Klinischen Krebsregistern.


Organkrebszentren

Seit 2003 zertifiziert die DKG (Erhebungsbögen) mit dem TüV Organkrebszentren mit dem Ziel, die Behandlung von Krebspatienten kontinuierlich zu verbessern.

 

Einen Überblick der Zentren erhalten Sie auf der Internetseite der DKG. 



Arbeitsgemeinschaft
Deutscher Tumorzentren e.V.
Kuno-Fischer Straße 8
14057 Berlin
Tel.: (030) 326 787 26
Fax: (030) 30 20 44 89
Mail:

Spendenkonto
IBAN:
DE67 1007 0000 0035 0850 00
BIC: DEUTDEBBXXX
Deutsche Bank