Einführung in die Krebsregistrierung und die erforderlichen medizinischen Grundlagen der Tumordokumentation

25. - 26.11.2019


Am 25. und 26.11.2019 findet die einführende Fortbildungsveranstaltung für Dokumentierende statt. Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die die erforderlichen medizinischen Grundkenntnisse für das Verständnis der Dokumentation erwerben oder auffrischen wollen. Darüber hinaus wird das Verständnis für die Bedeutung der jeweiligen Arten der Tumordokumentation und ihrer Zusammenhänge im System der Krebsregistrierung vermittelt.

 25.11.2019 "Medizinische Grundlagen" (voraussichtlich) 09:30 - 16:50 Uhr
 26.11.2019 "Einführung in Basisdokumentation (voraussichtlich) 09:00 - 17:50 Uhr

vorläufiges Programm 

 

Die Teilnahmegebühr (inklusive Verpflegung während der Veranstaltungszeiten und Skript) beträgt 400 €.


Zur Anmeldung (nur noch Wartelistenplätze verfügbar)
Hinweis: Für Ihre Buchung ist es notwendig, in unserem Buchungsportal registriert zu sein. Sollten Sie noch nicht registriert sein, klicken Sie bitte zunächst auf den Button "kostenlos registrieren" in unserem Buchungsportal um sich anzumelden. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie bitte bestätigen. Nun können Sie sich im Portal anmelden und Ihre gewünschte Buchung vornehmen.


Prinzipien und grundlegende Verfahren

27. - 29.11.2019


Die weiterführende Fortbildungsveranstaltung für Dokumentierende in der Krebsregistrierung findet vom 27.11. bis 29.11.2019 statt. Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die die Prinzipien der Tumordokumentation und ihrer grundlegenden Verfahren kennen lernen oder als Multiplikatoren in ihrem Arbeitsbereich vermitteln wollen.

Vorausgesetzt werden die Kenntnisse aus der Veranstaltung „Einführung in die Krebsregistrierung und die erforderlichen medizinischen Grundlagen der Tumordokumentation“ (Eine Teilnahme an dieser Veranstaltung ist jedoch nicht zwingend erforderlich).

 27.11.2019 "Datenerhebung und –Aufbereitung, Plausibilität" (vorauss.) 09:00 - 16:40 Uhr

 28.11.2019 "Spezielle Situationen und Qualitätsmanagement/Zertifizierung" (vorauss.) 09:00 - 16:55 Uhr

 29.11.2019 "Aufbau und Struktur der Krebsregistrierung" (vorauss.) 09:00 - 15:30 Uhr

vorläufiges Programm 

 

Die Teilnahmegebühr (inklusive Verpflegung während der Veranstaltungszeiten und Skript) beträgt 600 €.

Zur Anmeldung
Hinweis: Für Ihre Buchung ist es notwendig, in unserem Buchungsportal registriert zu sein. Sollten Sie noch nicht registriert sein, klicken Sie bitte zunächst auf den Button "kostenlos registrieren" in unserem Buchungsportal um sich anzumelden. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie bitte bestätigen. Nun können Sie sich im Portal anmelden und Ihre gewünschte Buchung vornehmen.


Die Veranstaltungen werden in Berlin in den Räumen der Deutschen Krebsgesellschaft, Kuno-Fischer-Straße 8, 14057 Berlin stattfinden. Anfahrtswege finden Sie hier.

Ihre Übernachtung in Berlin gestalten Sie frei nach Ihren Wünschen und Ihrem Budget. 
Wir haben kein Hotel für Sie festgelegt.

Alle Veranstaltungen sind einzeln buchbar und Teil unserer 20-tägigen Fortbildungsreihe Tumordokumentation 
sowie Block I im Rahmen des Zertifikates Tumordokumentar/in. 

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist und ein frühes Anmelden Ihren Platz sichert.

Eine kostenlose Stornierung ist bis 30.09.2019 möglich. 
Nach diesem Zeitpunkt fallen Stornierungsgebühren in Höhe von 100% an.
Es kann jedoch eine Ersatzperson nach vorheriger Absprache teilnehmen.


Um sich bei Nichtteilnahme vor einem großen finanziellen Verlust (Teilnahmegebühr und Reisekosten) zu schützen, gibt es Möglichkeiten, eine Seminarversicherung bei verschiedenen Versicherungen abzuschließen.

Der Prämiengutschein

Mit dem Prämiengutschein der Bildungsprämie übernimmt der Staat die Hälfte der Kosten für eine Weiterbildung, maximal 500 Euro. Weitere Informationen finden Sie hier.



Arbeitsgemeinschaft
Deutscher Tumorzentren e.V.
Kuno-Fischer Straße 8
14057 Berlin
Tel.: (030) 326 787 26
Fax: (030) 30 20 44 89
Mail:

Spendenkonto
IBAN:
DE67 1007 0000 0035 0850 00
BIC: DEUTDEBBXXX
Deutsche Bank