Workshop

"Entwicklung von Rückmeldeinstrumenten" des KoQK am 06. und 07.10.2010 in Köln

Nach dem erfolgreichen und sehr gut besuchten Workshop in Köln stellen wir Ihnen folgende Themenbeiträge zur Verfügung.


Beiträge vom 06.10.2010

Ergebnisse der Aufwand-Nutzen-Abschätzung durch die Prognos AG
von Frau Dr. Tillack

Erfahrungen aus einzelnen Registern zu ihren Rückmeldekonzepten
Best Practice Register

Land Brandenburg

Dresden

Magdeburg

München

Regensburg

Stuttgart

 

Vorstellung Papier Rückmeldekonzept
von Frau Prof. Engel

Nachbesprechung Krebskongress 2010:
Ergebnisse, Evaluation und Rückmeldungen sowie Perspektiven für 2012
von Frau Dr. Jagota


Beiträge vom 07.10.2010

Qualitätsindikatoren: Steuerungsmöglichkeiten und Gefahren
von Herrn Prof. Dr. Gaeredts

Statistische Modellbildung bei Qualitätssicherungsdaten, Adjustierung, Überleben und Klinikvergleichen
von Herrn Prof. Dr. Hölzel

Mathematisch / Statistische Anmerkungen zur Bewertung von Qualitätsindikatoren
bei Eichrichtungsvergleich

von Herrn Schicke